Konzerte im März

Nachdem Claudio Bohórquez beim "Pablo Casals Festival" in Puerto Rico das Schumann-Cellokonzert aufgeführt hat, kehrt er zurück erneut ins Konzerthaus Berlin zu einem Kammermusikkonzert mit französischen Programm am 6. März. Am 22. März tritt er mit Daishin Kashimoto, Tomoko Akasaka und José Gallardo auf Schloss Oranienstein auf, bei dem nur Werke von Johannes Brahms auf dem Programm stehen.
Mehr Informationen wie immer HIER.