News

Erdbeben in Christchurch - Veranstaltungsort zerstört

Ein Erdbeben der Stärke 6,5 erschütterte am heutigen Dienstag, den 22. Februar, die zweitgrößte Stadt Neuseelands. In einer Kirche in Christchurch sollte am morgigen Mittwoch mit Claudio Bohórquez ein Kammermusik-Konzert des International Christchurch Festival stattfinden -  zur Unterstützung des Christchurch Earthquake Hilfsfonds. Die Kirche wurde in diesem Erdbeben komplett zerstört, die Musiker sind mit großem Glück nicht verletzt worden. Ihre Gedanken gehen an die Angehörigen der Opfer und an die Überlebenden der

Silvester "à la carte" mit Claudio Bohórquez

Die Gäste des diesjährigen Silvester-Konzerts im Konzerthaus Berlin haben mit dem Kauf ihres Tickets die Wahl: Claudio Bohórquez wird als ersten "Hauptgang" mit dem Konzerthausorchester Berlin unter Lothar Zagrosek eines der folgenden Stücke zum besten geben: Joseph Haydns Konzert D-Dur, Georg Christoph Wagenseils Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur oder Friedrich Guldas Konzert für Violoncello und Blasorchester.

Meisterkurse für "El Sistema"

Claudio Bohórquez wurde in Caracas, Venezuela, dazu eingeladen, an drei Nachmittagen Meisterkurse für die Schülerinnen und Schüler von "El Sistema" zu geben. Das Music Education Program "El Sistema", gegründet von José Antonio Abreu, hat spätestens seit dem gleichnamigen Film internationale Bekanntheit erlangt. Sehen Sie sich hier den Trailer zum Film an!
Claudio Bohórquez wird am Sonntag in Caracas mit dem Simón Bolivar Youth Orchestra unter der Leitung von Maestro Penderecki das Concerto grosso für drei Celli