News

Auch in diesem Jahr war Claudio Bohórquez beim internationalen Kammermusikfestival SALON von den künstlerischen Leitern Emanuel Pahud, Eric Le Sage und und Paul Meyer in der Provence eingeladen, mit vielen erstklassigen Künstlern zu musizieren.

Claudio Bohórquez hat mit seinem Klavierpartner Péter Nagy ein Album mit den zwei Sonaten für Violoncello und Klavier von Johannes Brahms… mehr

Claudio Bohórquez trat bei den diesjährigen Ludwigsburger Schlossfestspielen mit zahlreichen namhaften Kammermusikpartnern und Freunden wie Daishin Kashimoto, Boris Brovtsyn und weiteren auf, wo sie am 21.Mai Werke von Schostakowitsch, Gade und Schubert aufführten.

Termine

Le Pont International Music Festival

Kammermusik u.a. mit Daishin Kashimoto, Paul Meyer, Sergei Nakariakov, Alessio Bax, Eric Lesage

Link

mehr

Cello Akademie Rutesheim: Kammermusikabend der Dozenten

Fünf Stücke im Volkston für Violoncello und Klavier, op. 102:
1. Mit Humor
2. Langsam
3. Nicht schnell, mit viel Ton zu spielen
4. Nicht zu rasch
5. Stark und markiert

Béla Bartók (1881 - 1945): Rhapsodie Nr. 1

mehr

Willkommen

 

Biographie Claudio Bohórquez

 

Der in Deutschland geborene Cellist peruanisch-uruguayischer Abstammung zählt zu den gefragtesten Musikern seines Fachs. Als Schüler von Boris Pergamenschikow war Claudio Bohórquez schon früh bei internationalen…

mehr